News

VoBa Cup 2016

26.01.2016 | Von: Burkhard Bläcker

47 Mannschaften spielen in Gebhardshain den 15. Voba-Cup aus

Die Großsporthalle in Gebhardshain ist Austragungsort für das Jugend-fussballturnier am 30. + 31.01.2016 der JSG Gebhardshainer Land.

Am nächsten Wochenende spielen ca. 500 Kinder in den Altersklassen Bambini bis C-Jugend in der Halle in Gebhardshain ihre Sieger aus. Der Veranstalter, die JSG Gebhardshainer Land, freut sich auf spannende Spiele in insgesamt 7 Turnieren um die ausgelobten Geld- und Sachpreise. Natürlich ist für das leibliche Wohl für alle Beteiligten und Zuschauer mit Kaffe, Erfrischungsgetränken, Kuchen, Waffeln und Würstchen bestens gesorgt.

Das Turnier wird am Samstag von 6 E-Jugend Mannschaften um 08:30 Uhr eröffnet. Danach findet das zweite E-Jugend Turnier mit ebenfalls 6 Mannschaften statt. Um 14 Uhr geben unsere jüngsten ihr Debüt die Bambinis. Hier geht es in erster Linie um den Spaß bei den 6 Teams und nicht um Punkte und Tore. Zum Abschluss des ersten Turniertages geht es bei einem hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld bei 9 C-Jugend Mannschaften um den Turniersieg. Den Auftakt am Sonntag machen um 9 Uhr die D-Jugendlichen. Dabei versuchen 8 Mannschaften den begehrten Voba-Pokal zu ergattern. Kurz vor 13 Uhr starten das erste von zwei F-Jugend-Turnieren mit einem Teilnehmerfeld von jeweils 6 Mannschaften.

Schon im voraus geht der Dank an den Unterstützer des Turniers die Volksbank Gebhardshain eG, die es der JSG Gebhardshainer Land ermöglicht hat, dieses hochklassige Turnier schon zum 15. Male in Serie stattfinden zu lassen. „Die Fußballer von morgen müssen sich einfach Viele ansehen“ hofft Turnierleiter Thomas Sander und erwartet eine gute Zuschauerresonanz.



Voba-Cup 2015: JSG Gebhardshainer Land veranstaltet sechs Turniere

23.12.2014 | Von: Burkhard Bläcker

40 Mannschaften von den Bambinis bis zu den C-Junioren am 3. und 4. Januar in Gebhardshain

Gebhardshain. Sechs Turniere mit 40 Mannschaften von den Bambinis bis zu den C-Junioren: Der 14. Volksbank-Cup der JSG Gebhardshainer Land  am ersten Januarwochenende eröffnet in der Region den Fußballreigen im neuen Jahr 2015. Der Veranstalter freut sich am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Januar, jeweils ab 9 Uhr in der Großsporthalle von Gebhardshain auf gute Spiele, spannende Entscheidungen und viele Besucher. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Gespielt wird nach den Futsal-Regeln. Die Mannschaften kommen aus Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Los geht es am Samstag um 9 Uhr mit den E-Jugendlichen, denen ab 12.30 Uhr die Bambinis und um 15.30 Uhr die C-Jugendlichen folgen. Der Sonntag wird eröffnet um 9 Uhr mit einem von zwei D-Jugendturnieren. Gegen 12 Uhr übernehmen die F-Jugendlichen das Zepter, ehe um 15.15 Uhr das zweite D-Jugendturnier das Fußballwochenende beschließt.

Mannschaften und Verlauf 14. Voba-Cup am 3. und 4. Januar in Gebhardshain: Samstag, 9 Uhr, E-Jugend: SV Adler Niederfischbach, JSG Höhn, JSG Gebhardshainer Land, JSG Kalteiche, JSG Kirchen, JSG Herdorf, JSG Scheuerfeld, Sportfreunde Eisbachtal.
12.30 Uhr, Bambini: JSG Atzelgift , Spvgg Holpe, Sportfreunde Siegen, JSG Gebhardshainer Land, JSG Wisserland, JSG Norken/Neunkhausen. 15.30 Uhr, C-Junioren: JSG Kirchen, JSG Irmtraut I, JSG Irmtraut II, JSG Atzelgift, SuS Niederschelden, JSG Wippetal, JSG Elkenroth, JSG Norken, JSG Neunkhausen.
Sonntag, 9 Uhr, D-Junioren, Turnier 1: JSG Atzelgift, JSG Fehl-Ritzhausen, JSG Gebhardshainer Land II, JSG Hellertal, JSG Herdorf II, JSG Seck. 12 Uhr, F-Junioren: JSG Atzelgift, SG 06 Betzdorf I, SG 06 Betzdorf II, JSG Daadetal, JSG Gebhardshainer Land I, JSG Gebhardshainer Land II.
15.15 Uhr, D-Junioren, Turnier 2: JSG Altenkirchen, SG 06 Betzdorf, Borussia Köln-Kalk I, Borussia Köln-Kalk II, JSG Gebhardshainer Land I, JSG Wippetal


Bildunterzeile: Ein Höhepunkt jedes Turniers ist die Siegerehrung. Auf dem Foto von diesem Jahr zeichnet Stefan Kronimus von der Volkbank Gebhardshain die Jungs der SG 06 Betzdorf aus. 2015 steigt der traditionsreiche Voba-Cup am 3. und 4. Januar.



01.12.2014 | Von: Burkhard Bläcker

Einlaufkids in der Schalke-Arena

Am 29.11.2014 war es endlich soweit. Elf Spieler der F-und E-Jugend machten sich auf den Weg nach Gelsenkirchen in die Veltins-Arena,  wo sie beim Spiel Schalke 04 gegen Mainz 05 mit einlaufen durften. Voller Vorfreude ging es zur  Geschäftsstelle, wo uns Betreuerin Helene in Empfang nahm. Danach ging es in die Umkleidekabinen, wo die Jungs ihre Trikots bekamen. Nun wurde ausgelost, mit welcher Mannschaft wir einlaufen würden. Die Münze wurde geworfen und wir durften mit Mainz 05 einlaufen. Nach der Arena-Besichtigung gönnten wir uns eine kleine Stärkung. Anschließend ging es dann ins Schalke-Museum, wo einige Jungs ihr Können beim Kickern unter Beweis stellen konnten. Kurz darauf führte uns die Betreuerin zu unseren Plätzen ins Stadion, die ganz dicht am Platz waren. Dann ging auf einmal alles ganz schnell. Alle zogen die Trikots und ihre Fußballschuhe an und begaben sich in den Spielertunnel. Keine 5 Minuten später liefen unsere Jungs Hand in Hand mit den Mainzer Spielern ein. Danach wurden sie zu den Eltern auf die Tribüne gebracht. Gemeinsam schauten wir uns das Spiel an, dass Schalke mit 4:1 gewann. Jedes Kind bekam noch einen Schalke-Schal geschenkt und alle begaben sich müde, aber glücklich nach solch einem Erlebnis auf die Heimreise.



12345678910111213141516171819202122